Eine wirklich gute Frage, die wir auch im Verein immer häufiger gestellt bekommen. Wir haben dazu einige wichtige Punkte zusammengestellt.

1. Du benötigst eine DWWV Läuferlizenz, die Bestellung erfolgt über dein Verein. Wenn du noch keine Mitgliedschaft im Verein hast, schau doch mal beim WakeClub-Deutschland e.V. vorbei.

2. Du benötigst einen User Account bei CableWakeboard.net, da musst du dich erstmal registrieren! http://myzone.cablewakeboard.net/en/116/?sub=1

3. Die Anmeldung zum Wettkampf bzw. Meisterschaft erfolgt dann über das Cablewakeboard.net Portal.

3.1. Du musst dich bei CableWakeboard.net anmelden. —> Login Required
3.2. My Profile und My Competitions wird angezeigt
3.3. My Competitions – anklicken
3.4. Meisterschaft – anwählen
3.5. Deine Altersgruppe anwählen „Take part in class“
3.6. Join this Competition – anwählen
3.7. Jetzt in der Liste die Anmeldung kontrollieren
3.8. Fertig

4.Schaue dir die Ausschreibung vom Wettkampf genau an (Teilnahme Kriterien prüfen), wenn du teilnehmen kannst, überweise bitte rechtzeitig die Startgebühr an den Veranstalter. Bei einer verspäteten Überweisung kann deine Teilnahme nicht garantiert werden!

4.1. Wettkampf in der Übersicht anwählen
4.2. Competition Page anwählen
4.3. unter Competition Documents findest du auch die Informationen zum Wettkampf, Timetable, Ergebnisse und die Starter listen.

5. Wichtig, stimme dich immer mit deinem Verein zur Teilnahme DM, EM, WM rechtzeitig ab. Für die Teilnahme gibt es unterschiedliche Rahmenbedingungen und auch die Anmeldung erfolgt teilweise über den Verein bzw. DWWV zentral. Schau mal hier rein


Checkliste
1. Mitgliedschaft im Verein vorhanden?
2. Lizenz wurde vom Verein bestellt? Ohne Lizenz hast du keine Starterlaubnis!
3. Rider Anmeldung Cablewakeboard.net erfolgt?, Rider Daten gepflegt ?
4. Anmeldung zum Wettkampf pünktlich erfolgt?
5. Startgebühr pünktlich überwiesen?, Überweisungsträger mitnehmen!
6. Informationen u. Zeitplan angesehen?, Unterkunft und Anreise gebucht?
7. Verzichtserklärung unterschrieben (<18, Eltern) und an den Veranstalter geschickt?, Original mitnehmen!
8. Wakeboard, Bindung … Zustand prüfen, defekt, … Ersatzbrett mitnehmen ?
9. Private Unfallversicherung vorhanden?
10. Schaue regelmäßig auf die Wettkampf Übersicht um Veränderungen im Ablauf mitzubekommen.

 


Es gibt einige Veranstaltungen (Bond2gether, ..) , da benötigst du keine Mitgliedschaft im Verein und auch keine Lizenz vom DWWV. Erfrage die Rahmenbedingungen bitte rechtzeitig beim Veranstalter.

WakeClub-Deutschland e.V.
Wakeberlin 2020

Wie melde ich mich zum Cable Wettkampf an?